BOB bedankt sich:

Ab Frühling 2017 gibt es auf dem Campus des Bob Kulturwerks, gut sichtbar von der Trasse, einen Infopunkt für Fahrradtouristen und andere Gäste. Informiert werden wird über die Stadt, das Quartier und natürlich das Projekt „Bob Kulturwerk“. Das Stadtmarketing unterstützt das Projekt aktiv und stellt Infomaterial zur Verfügung. Untergebracht wird der Infopunkt in einem recycelten 20ft Überseecontainer, der bis zum Frühjahr zu einem einladenden Treffpunkt gemeinschaftlich ausgebaut wird. Helfende Hände, Sachspenden in Form von Baumaterialien sowie Expertise sind herzlich willkommen.

Finanziell möglich macht den Ausbau der Lions Club Corona Wuppertal. Der Scheck über 5000€ wurde am 16.Dezember direkt auf der Baustellte an Bob Kulturwerk e.V. übergeben. BOB sagt „Dankeschön“ und freut sich auf die Eröffnung im Frühjahr.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA