Das BOB KULTURWERK vernetzt sich und Euch.

Social Networks sind aus unserer Zeit nicht mehr weg zu denken. Facebook, Twitter, Instagram, jeder hat seine Lieblingsvariante um in Kontakt zu bleiben.

Wir haben versucht es so einfach wie möglich zu machen und haben bereits alle relevanten Netzwerke für Dich befüllt. Nun musst Du Dich nur noch anschließen und bist immer voll über alle Neuigkeiten vom BOB KULTURWERK informiert.

Twitter

TwitBob

Auf Twitter findest Du uns ganz einfach unter:

www.twitter.com/BOBKULTURWERK

Um uns dort anzuschreiben (eine Mention zu senden), musst Du in einem Tweet lediglich: @BOBKULTURWERK schreiben. Wenn Du das an den Anfang eines Tweets setzt, sehen Deine Follower diese Erwähnung nicht in ihrer Timeline. Anders ist es, wenn Du die Erwähnung irgendwo in der Mitte Deines Tweets platzierst.

Facebook

Facebob

Bei Facebook haben wir für Dich eine „Gefällt mir“ Seite eingerichtet, in der Du immer die neusten Informationen über uns zur Verfügung gestellt bekommst. Diese findest Du, ebenfalls recht simpel, unter:

www.facebook.com/BOBKULTURWERK

Außerdem kannst Du Dich natürlich bei uns markieren, wenn Du magst. Auch der entsprechende Ort in Facebook ist bereits angelegt. Diesen findest Du, wenn Du bei einem neuen Post auf die Stecknadel klickst/tippst. Dann kannst Du das BOB KULTURWERK auswählen. Genau wie ein Foto, das Du hoch lädst oder Freunde, die Du in einem Beitrag markierst:

bob place facebook

Google+

googlebob

Auch für Google+ Nutzer sind wir bereits zu finden und freuen uns darauf in alle möglichen Kreise aufgenommen zu werden. Folge einfach diesem Link:

www.plus.google.com/BOBKULTURWERK

Foursquare/Swarm

FoursquareBob

Wenn Du Dich bei uns als Ort einloggen (Geolocation) und dies mit Deinem Netzwerk verknüpfen möchtest, kannst Du auf die Dienste von Foursquare/Swarm zurückgreifen. Es sei denn, Du nutzt Facebook, denn Facebook sortiert seine Orte ja selbst, wie oben beschrieben. Foursquare hingegen zeigt Dir interessante Orte in Deiner Umgebung und über Swarm kannst Du Dich an diesen Orten einloggen, damit Punkte sammeln und Dich somit wöchentlich mit Deinen Freunden messen.

Und auch wenn wir noch kein eigenes Instagram Profil haben, kannst Du Deine Bilder vom BOB KULTURWERK natürlich auch über Swarm geotaggen lassen. Das BOB KULTURWERK als Ort findest Du auf Foursquare/Swarm unter:

www.foursquare.com/BOBKULTURWERK

Die Instagram Nutzer finden diesen Ort auch. Und zwar wenn sie ihren Bildern einen Titel geben und Freunde markieren. Außerdem kann man in dem Fall sein Foto auch direkt über Swarm teilen.

Rss feed

rssbob

Wer oft im Netz liest, nutzt meist einen Feed-Reader. Hier kann man die Feeds aller möglichen Blogs und Websites aufnehmen und bekommt alle neuen Nachrichten sofort in seinen Reader.

Auch wir haben einen RSS-Feed mit unseren Blog-Posts für Dich. Dazu musst Du einfach nur folgenden Link in Deinen Feed-Reader aufnehmen:

http://feeds.feedburner.com/BOBKULTURWERK

Teilen & Folgen

BobShare

Auf der linken Seite, direkt unter diesem Post, findet Du Buttons zum Teilen unserer Blog-Posts in den unterschiedlichsten Netzwerken. Hier findet Du nicht nur gängige Plattformen, sondern auch Exoten unter den social Networks.

Darüber hinaus findest Du ganz unten, rechts auf jeder Seite einen Link zu unseren social Network Profilen. So kannst Du Freunden schnell zeigen, wie man uns im Netz folgen kann.