Finissage „LETZTER BLICK VORM EINSCHLUSS“

Sonntag, 15. Oktober um 16 Uhr Außengelände BOB KULTURWERK Wichlinghauser Straße 38 | 42277 Wuppertal Mit der Foto-Ausstellung "Alle Macht der Bevölkerung" überraschte die OASE Oberbarmen am Abend der Bundestagswahl alle Menschen, die auf der Berliner Straße in Oberbarmen unterwegs waren: Eine Woche lang prägten die Gesichter von Menschen aus dem Quartier den

Erste Begegnungen & Informationen im BOB Container

Endlich ist er begehbar! Der BOB Infocontainer konnte am 2.9.2017 zum ersten Mal von Besuchern betreten werden. Fast ein Jahr haben viele Helfer den alten Seecontainer zu einem Infopunkt und Begenungsort umgebaut. Finanziert wurde das Projekt großteils durch eine Spende vom Lions Hilfswerk Corona und durch Fördermittel aus dem Landesprogramm "NRW hält zusammen". Damit der

Die Nachbarschaft zu Gast bei BOB

Danke an die Sonne, die buntgemischten Gäste und die vielen Helfer, die den ersten Nachbarschaftsmarkt auf dem BOB KULTURWERK Gelände zu einem Fest der guten Laune gemacht haben. Unsere Erwartungen wurden weit übertroffen und wir waren von Euch Nachbarn mehr als überrascht: Musiker aus Ghana, Irland, Korea und dem Tal, Trommler, Feuerspucker, Beatboxer, Foodsharer, Grillmeister,

Nachbarschaftsmarkt bei BOB

Nachbarschaftsmarkt bei BOB Am 9. Juli findet zum ersten Mal ein Nachbarschaftsmarkt auf dem Gelände vom BOB KULTURWERK statt. Fast 20 Institutionen, Projekte, Kreative, Vereine, Nachbarn und Gastronome aus dem Quartier haben sich mit ihren Ständen angemeldet. Von 10-16 Uhr findet ein Markt der schönen Dinge, der leckeren Speisen und der bunten Informationen und

Mehr Platz in BOB´s Garten: Das Häuschen ist weg!

Mehr Platz in BOB´s Garten: Das Häuschen ist weg! Es hat gedauert, aber jetzt ist es vollbracht: Das Häuschen ist weg! Über mehrere Monate wurde das Dach abgetragen, der Keller entkernt, der Bauschrott zum recyclen sortiert und Reliquien aus früherer Zeit, als Haus und Garten noch Teil einer Gärtnerei waren, gesichert. Am Ende ging es

BOB wünscht Euch schöne Osterfeiertage

BOB wünscht Euch schöne Osterfeiertage Das erste BOB-Osterfeuer hat am Ostersamstag viele Freunde und Nachbarn angezogen. Bei Bier, Suppe und BOB-Eiern wurde bis in die Nacht der große Berg Grünzeug auf dem Campus  abgebrannt. Ein Osterfeuer mitten im Quartier hat für einige Aufmerksamkeit gesorgt. Viele Passanten auf der Wichlinghauser Straße sind

BOB: „Hallo Kinder!“

„Hallo Kinder!“ Endlich spazieren die kleinsten Nachbarn herein! Der CVJM Oberbarmen startet seine Kindertagesstätte im August Bünger Haus (Wichlinghauser Straße 38 -Eingang Breslauer Straße). BOB freut sich auf die Zwerge, die sicher bald auch den Campus mitbeleben. Herzlich Willkommen im BOB!

BOB freut sich auf 2017

BOB freut sich auf 2017 und wünscht allen Freunden, Unterstützern, Stammgästen, interessierten Wichlinghausern, Oberbarmern, Wuppertalern,… einfach ALLEN einen guten Start in das neue Jahr. Wir wollen daran mitarbeiten, dass es ein gutes, fröhliches und besonders friedliches Zweitausendsiebzehn wird. Geplant sind dazu auch endlich wieder mehr Veranstaltungen bei uns und wir arbeiten

BOB bedankt sich:

BOB bedankt sich: Ab Frühling 2017 gibt es auf dem Campus des Bob Kulturwerks, gut sichtbar von der Trasse, einen Infopunkt für Fahrradtouristen und andere Gäste. Informiert werden wird über die Stadt, das Quartier und natürlich das Projekt „Bob Kulturwerk“. Das Stadtmarketing unterstützt das Projekt aktiv und stellt Infomaterial zur Verfügung.

Trassen-Open-Air 2016 – ein Rückblick

Trassen-Open-Air 2016 – ein Rückblick Vielen Dank für den zahlreichen Besuch! Wir haben uns über jedes Gespräch, jeden vergriffenen Handzettel und jeden einzelnen Kontakt sehr gefreut. Mit so viel Interesse haben wir wirklich nicht gerechnet! Wer sich weiter über unser Projekt informieren möchte, der kann dies hier oder auf den anderen