Sonntag, 15. Oktober um 16 Uhr
Außengelände BOB KULTURWERK
Wichlinghauser Straße 38 | 42277 Wuppertal

Mit der Foto-Ausstellung „Alle Macht der Bevölkerung“ überraschte die OASE Oberbarmen am Abend der Bundestagswahl alle Menschen, die auf der Berliner Straße in Oberbarmen unterwegs waren: Eine Woche lang prägten die Gesichter von Menschen aus dem Quartier den öffentlichen Raum. Die OASE hatte 111 Wahlplakate mit Bürger-Portraits überklebt.

Siehe http://www.wuppertaler-rundschau.de/…/ilse-habibi-david-abd…

Anschließend wanderten einige der Plakate in den Kunst-Kiosk an der Wichlinghauser Straße.
Andere Plakate bilden seither eine Ausstellung auf dem Gelände des BOB-Kulturwerkes direkt gegenüber vom Kunst-Kiosk. Zusammen mit Bildern von Menschen rund um BOB im Container war die Ausstellung auch ein gelungener Gemeinschaftsbeitrag zur WOGA Ost 2017.

Am kommenden Sonntag endet die Aktion. Die OASE und das BOB-Kulturwerk laden alle Nachbarn, Freunde und Interessierte zur Abschlussfeier und zum gemeinsam zelebrierten Abbau der Ausstellung ein:

Eine wunderbare Gelegenheit, einen letzten Blick auf die Installation zu werfen, gemeinsam bei Wein, Snacks und Musik unter freiem Himmel miteinander ins Gespräch zu kommen und schließlich die Plakate in einer konzertierten Aktion einzusammeln und festlich in den Kunst-Kiosk zu tragen. Dort werden sie bis auf Weiteres (sichtbar) eingeschlossen.

Wir freuen uns auf Euch und einen schönen Sonntagnachmittag im Viertel!